transpar-logo

ENTFERNBARER SCHUTZ VOR HITZE UNTER BEIBEHALTUNG DES WACHTUMSLICHTS

Transpar® ist ein entfernbares Schattierungsmittel, das auf einem speziellen Pigment basiert. Es reflektiert sehr effizient Hitzestrahlung bei gleichzeitiger Beibehaltung des Wachstumslichtniveaus. Transpar streut das einfallende Licht, wodurch das Gewächshausklima optimiert wird. Es ist äußerst verschleißbeständig und kann auf der Außenseite aller Standardgewächshäuser angewendet werden. Transpar lässt sich mit Topclear am Ende der Saison problemlos entfernen.

  Minimale Lichtschattierung, maximale Hitzeschattierung
  Hoher Diffusionsgrad
  Geeignet für jeden Gewächshaustyp
  Sehr verschleißfest
  Entfernbar mit Topclear

Anwendung:

FÜR ALLE GEWÄCHSHAUS OBERFLÄCHEN

transpar-logo

ENTFERNBARER SCHUTZ VOR HITZE UNTER BEIBEHALTUNG DES WACHTUMSLICHTS

Transpar® ist ein entfernbares Schattierungsmittel, das auf einem speziellen Pigment basiert. Es reflektiert sehr effizient Hitzestrahlung bei gleichzeitiger Beibehaltung des Wachstumslichtniveaus. Transpar streut das einfallende Licht, wodurch das Gewächshausklima optimiert wird. Es ist äußerst verschleißbeständig und kann auf der Außenseite aller Standardgewächshäuser angewendet werden. Transpar lässt sich mit Topclear am Ende der Saison problemlos entfernen.

Minimale Lichtschattierung, maximale Hitzeschattierung
Hoher Diffusionsgrad
Geeignet für jeden Gewächshaustyp
Sehr verschleißfest
Entfernbar mit Topclear

Anwendung:

FÜR ALLE GEWÄCHSHAUS OBERFLÄCHEN

Warum Transpar?

Hohe Sonnenstrahlung sorgt für hohe Wachstumslichtniveaus, die zur Photosynthese genutzt werden können. Sie erzeugt aber auch Hitzestrahlung, was die Pflanzen stressen kann. Im Vergleich zu herkömmlichen Kalkfarbenbeschichtungen führt Transpar zu einer höheren Durchlässigkeit von Wachstumslicht (PAR) bei gleichzeitiger teilweiser Reflexion der Hitzestrahlung (NIR).

Photosynthetisch aktive Strahlung, oft als PAR bezeichnet, ist der Spektralbereich der Sonnenstrahlung von 400 bis 700 Nanometer, die Pflanzen für den Prozess der Photosynthese nutzen. Transpar lässt im Vergleich zu NIR (Nahinfrarotlicht) um bis zu 25 % mehr PAR durch. NIR ist der Spektralbereich der Sonnenstrahlung von 700 bis 2500 Nanometer, der sehr effizient für die Entstehung von Wärme im Gewächshaus sorgt. NIR wird von den Pflanzen nicht zur Photosynthese genutzt.

Mehr Wachstumslicht führt zu mehr Photosynthese. Photosynthese ist der Prozess, bei dem die Pflanze Energie aus dem Sonnenlicht in Zucker umsetzt. Diese Zucker sind die Bausteine für Pflanzenwachstum, Fruchtproduktion und Blütenqualität.

Hitzestrahlung wird von den Pflanzen nicht zur Photosynthese genutzt. Sie erwärmt das Gewächshaus und die Pflanzen, was diese wiederum stresst. Durch Reduzierung der Hitzestrahlung im Gewächshaus sinkt die Pflanzentemperatur, was zu verbesserter Qualität und höherer Produktion führt.

Transpar bietet nicht nur erhöhte Durchlässigkeit von Wachstumslicht, sondern auch hervorragende Diffusionseigenschaften. Dies verbessert das Gewächshausklima, was sich positiv auf Pflanzen, Qualität und Produktion auswirkt.

Anwendung

Transpar muss vor dem Aufsprühen auf das Gewächshaus mit Wasser verdünnt werden. Je nach Aufbringungsverfahren, Gewächshaustyp und Klima sind mehr oder weniger Wasser und Eimer erforderlich, um das beste Ergebnis zu erzielen. Transpar kann manuell, maschinell oder per Helikopter aufgebracht werden.

Entfernung

Transpar lässt sich mit Hilfe von Topclear jederzeit entfernen. Topclear ist in der empfohlenen Menge und Verdünnung anzuwenden. Vollständige Instruktionen zur Anwendung von Topclear.

Kurzanleitung Transpar

Detaillierte Instruktionen zur Aufbringung und Verdünnung.

Sind Sie sich nicht sicher, ob Eclipse LD für Sie geeignet ist?

Finden Sie Ihr ideales Produkt.

Sudlac ist ein Hersteller von bewährten Beschichtungen & Schattierungsfarben, Linienmarkierungsfarben und Instandhaltung farben.